1-3 Tage Lieferzeit
Service: +49 (0) 37421 - 259 447
Qualitätsprodukte aus Deutschland
Sicheres einkaufen

Mikrofaser ist nicht gleich Mikrofaser

Mikrofaser ist nicht gleich Mikrofaser

Der Markt ist voll mit Mikrofaserreinigungstüchern aller Art! Die unterschiedlichsten Hersteller aus aller Welt geben die verschiedensten Produktversprechen oder bieten DEN günstigsten Preis. Ob fest, flauschig, groß, klein oder knallbunt, die Auswahlmöglichkeiten sind nahezu grenzenlos. Für die meisten Verbraucher ist das bei der Kaufentscheidung natürlich reichlich irreführend. In der Regel wird die Wahl wohl auf das preisgünstigste Angebot oder das Produkt in der schönsten Verpackung und der frischesten Farbe fallen. 

Mancher mag da meinen...“Das sind doch nur einfache Putzlappen“. 

Als Unternehmen mit reichlich Erfahrung im textilen Bereich, müssen wir sagen, es steckt mehr dahinter. Es gibt erhebliche Unterschiede in der Verarbeitungs- und Rohmaterialqualität.

Grundsätzlich bedeutet Microfaser, das es sich um eine ultradünne Faser mit weniger als
1,0 dtex (1 dtex (Dezitex) = 1 Gramm pro 10.000 Meter ) Durchmesser handelt. Im Vergleich dazu ist das menschliche Haar 100 mal so dick. Die durch ein Spezialverfahren entstehende Faser hat eine größere Oberfläche und lässt zudem mikrofeine Hohlräume entstehen.
So wird eine bis zu fünfmal höhere Saugkraft als bei Baumwollgeweben erzeugt.
Und jetzt kommt der Clou - durch die extrem hohe Saugkraft von qualitativ hochwertigen Microfasertüchern, wird Schmutz OHNE Reinigungsmittel quasi aufgesaugt. Das kommt unserer Umwelt erheblich zugute und Mutter Natur sagt "Danke".

Mit FILUMEXclean wurde ein ultrasaugfähiges, angenehm weiches und innovatives Reinigungstuch entwickelt. Eine weiterer erheblicher Pluspunkt ergibt sich durch die ultraschall trenngeschweißten Ränder. FILUMEXclean Tücher haben dadurch keine störenden Nähte und sind somit besonders Oberflächen schonend und bieten somit einen zusätzlichen Schutz vor Kratzern. Durch die feste Konstruktion des Gewirkes sind die Microfasertücher besonders haltbar und formstabil. Ein FILUMEXclean Microfasertuch reinigt streifenfrei, fusselfrei und ist meisterhaft in der Aufnahme von Fetten oder Silikonen.

Wichtig bei der Handhabung aller Microfaserprodukte ist,...

...dass man beim Waschen KEINE Weichspüler verwendet. Die Inhaltsstoffe von Weichspülern legen sich zwischen die einzelnen Fasern. Dadurch können Feuchtigkeit und Schmutz nicht mehr oder nur noch eingeschränkt aufgenommen werden.  Außerdem empfiehlt sich die Wäsche in einem Waschsack, um ein anflusen zu vermeiden. Für die Reinigung einer empfindlichen Oberfläche sollte diese, wie das Reinigungstuch frei von Schmutzrückständen sein, um keine Kratzer zu verursachen.


Ich hoffe ich konnte einige Fragen klären und die nächste Produktentscheidung ein wenig erleichtern.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel